Mein Warenkorb
Artikel im Warenkorb: 0

Zwischensumme: 0,00 €

lynch. - SINNERS -no one can fake my blood- (lim.1.Press Digipak)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelbestand:  3

Lieferstatus:
Status: sofort lieferbar sofort lieferbar
Rarität:
Rarität: limitierte Auflage limitierte Auflage

29,90 €

(inklusive 19 % MwSt., es kommen Versandkosten hinzu)

ODER

Kurzübersicht

Die im Jahr 2004 gegründeten lynch. haben sich in Japan bereits mit ihrem Erstlingswerk "greedy dead souls" einen guten Namen in der Indie-Szene gemacht. Musikalisch reihen sich lynch. in die Reihe legendärer Indie-Acts aus Nagoya ein, die auch untereinander ein recht gutes Verhältnis haben und zu denen auch Bands wie deadman, Vizell, Phobia oder SIX-R zählen. Nach dem Ausscheiden von Bassist Akinori bestehen lynch. derzeit aus Sänger Hazuki, den Gitarristen Yusuke und Reo und Schlagzeuger Asano, die Band ist bereits seit einiger Zeit bei "Major" King Records unter Vertrag.

lynch. - SINNERS -no one can fake my blood- (lim.1.Press Digipak)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

lynch.s brandneues (Mini)album "SINNERS -no one can fake my blood-" ist am 25. April 2018, zur Abwechslung mal nur in einer offiziellen Variante, bei "Major" King Records in Japan erschienen. Die streng limitierte, im Handel bereits weitgehend vergriffene Erstpressung der CD (Katalognummer KICS-3707) stwxkt in einem sher hübschen, hochformatigen Digipak mit zusätzlichem, silberfarben-metallfoliengeprägten Pappschuber.

Die CD selbst enthält 11 brandneue Songs, im Einzelnen sind es:

1. SIN
2. SORROW
3. BLOOD
4. BLACK OUT DESTROY
5. KALEIDO
6. THE WHIRL
7. CREATURE
8. DIES IRAE
9. TRIGGER

Zusatzinformation

Artikelnummer JR-BL-30665
Format [Infos] CD
Weitere Informationen lynch.jp/