Mein Warenkorb
Artikel im Warenkorb: 0

Zwischensumme: 0,00 €

DIE TÖDLICHE DORIS - 7 Tödliche Unfälle Im Haushalt (2019 Remastered CD Reissue / Papersleeve / lim.500!)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelbestand:  6

Lieferstatus:
Status: sofort lieferbar sofort lieferbar
Rarität:
Rarität: limitierte Auflage limitierte Auflage

21,90 €

(inklusive 19 % MwSt., es kommen Versandkosten hinzu)

ODER

Kurzübersicht

Erscheinungsdatum: 28. Januar 2019
Label: SUEZAN STUDIO
Katalognummer: SSZ3051
JAN: 4582237843996
Zustand: nagelneu / originalverpackt

Hinweis: Käufer aller 5 Titel der Serie (7 tödliche Unfälle.../" "/"Chöre & Soli/Under Debut/Sechs) erhalten als Bonus eine streng limitierte, unverkäufliche Die tödliche Doris-Bonus-CD! (Nur solange der Vorrat reicht, alle 5 Titel müssen vom gleichen Käufer bei me-shop.net erworben worden sein, entweder einzeln oder als Package, Käufe bei Discogs oder anderen Drittanbietern qualifizieren nicht für den Gratis-Bonus.)

DIE TÖDLICHE DORIS - 7 Tödliche Unfälle Im Haushalt (2019 Remastered CD Reissue / Papersleeve / lim.500!)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Die in den Achtzigerjahren überwiegend in in Berlin sehr vielschichtig aktive Künstlertruppe Die Tödliche Doris um die Kunststudenten Wolfgang Müller, Nikolaus Utermöhlen und Chris Dreier (später ersetzt bzw. ergänzt durch Dagmar Dimitroff, Käthe Kruse bzw. Tabea Blumenschein sowie Wolfgang Müllers Bruder Max) gilt bis heute als eine der Speerspitzen der West-Berliner Avantgarde und hinterließ ein mannigfaltiges multimediales Gesamtwerk aus Musik, Film/Video, Performance, bildender Kunst, Fotografie und Literatur. Das von Anfang an auf sieben Jahre ausgelegte Kollektiv erlangte von 1980 bis 1987 ein beachtliches internationales Renommee, wovon muskalische und Video-Performances und Ausstellungen in aller Welt, vom New Yorker Museum of Modern Art bis Tokio, vom Pariser Musée d'Art Moderne bis zur Kassler documenta 8 zeugen. Nikolaus Utermöhlen und Dagmar Dimitroff verstarben im Laufe der Neunzigerjahre, Chris Dreier, Tabea Blumenschein, Käthe Kruse, Max und Wolfgang Müller sind auch heute noch künstlerisch aktiv.

Kurz vor dem 40-jährigen Bandjubiläum veröffentlicht Suezan Studio am 28. Januar 2019 die ersten drei Titel einer insgesamt 5 Titel umfassenden Werkschau, an diesem Tag erscheinen das bei Erstveröfentlichung unbetitelte Minialbum "7 Tödliche Unfälle Im Haushalt" sowie das erste Fulltime-Album " " sorgsam remastert als japanische Originalveröffentlichung auf CD im quadratischen Papersleeve. Selbstverständlich mit behutsam restauriertem Originalartwork in streng limitierter und in Japan bereits im Vorverkauf schon fast vergriffener Auflage von jeweils 500 Exemplaren.

Das ursprünglich 1981 auf Alfred Hilsbergs Zickzack-Label erschienene, damals unbetitelte Minialbum "7 Tödliche Unfälle Im Haushalt" enthält 6 Tracks, im Einzelnen sind es:

1. 7 Tödliche Unfälle Im Haushalt
2. Tanz Im Quadrat
3. Avon-Gard
4. Stop Der Information
5. Der Krieg Der Basen
6. Der Astronaut Und Der Kosmos

Zusatzinformation

Artikelnummer JX-CT-31561
Format [Infos] CD